Für die Geschäftsführung

OKR 2.0 - Die nächste Generation des agilen Managements powered by ValueWorks

Die ValueWorks OKR 2.0 Methodik ermöglicht es Ihnen weiteres Wachstum in Ihrem Unternehmen zu mobilisieren. Setzen Sie mühelos Ihre Unternehmensstrategie in messbare Resultate um, indem Sie die Entkopplung und den hohen Abstimmungsbedarf zwischen dem Controlling und OKR mit ValueWorks´OKR-Modul überwinden

ValueWorks OKR 2.0 Firmenkunden

Die ValueWorks OKR 2.0 Methodik sichert den langfristigen Erfolg des OKR-Managements Ihres Unternehmens

Der derzeitige OKR-Ansatz und das zur Verfügung stehende Instrumentarium bei den meisten Startups, Scale-ups und mittelständischen Unternehmen gefährdet den langfristigen Erfolg des OKR-Managements

ValueWorks hat von vielen CFOs im Rahmend der ValueWorks Kundenbefragung* gehört, dass die Zahlen im OKR-System nicht mit ihren Zahlen (Ist, Soll) im Management-Reporting übereinstimmen.

Als weitere Herausforderungen wurden genannt:

*Quelle: ValueWorks Kundenbefragung 2020
Problem solving

Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen der Standard-OKR Methodik

OKR 2.0 - Mobilisieren Sie Ihr Unternehmen für Wachstum

Die Vorteile & die Implementierung der next-generation OKR-Methode und der unterstützenden Softwarelösung.

Was ist OKR 2.0?

Die ValueWorks OKR 2.0 Methodik überwindet die deutlichen Defizite des derzeitigen OKR-Ansatzes im Hinblick auf die quantitative Messung der OKRs und deren Verknüpfung mit dem KPI-Set des Controllings.

KPI-Bibliothek

Die ValueWorks OKR 2.0 Methodik nutzt die bestehenden Integrationen zu operativen Systemen und die damit verbundene Standard-KPI-Bibliothek im Rahmen des ValueWorks OKR 2.0 Moduls

Automatische Aktualisierung

Zur Messung von "Schlüsselergebnissen" können nun auch KPIs aus dem Reporting-Modul ausgewählt werden. Dies hat zur Folge, dass die Ist-Werte automatisch und laufend gemeldet werden - ohne, dass die Zahlen überprüft werden müssen.

Benutzerdefinierte Anpassung

Darüber hinaus haben die Benutzer weiterhin die Möglichkeit , benutzerdefinierte "Key Results" (Schlüsselergebnisse) zu definieren, die sie später in KPIs umwandeln können.

Unterschiede zwischen Standard-OKR Methodik und ValueWorks OKR 2.0

Whitepaper: OKR 2.0 - Von der Strategie zu messbaren Resultaten

Leitfaden für die Einführung der OKR 2.0 Methodik auf Basis ValueWorks

ValueWorks OKR 2.0 in Unternehmen

SaaS Unternehmen KENDAXA über agiles Management der neuesten Generation - powered by ValueWorks

Logo Kendaxa
Interview mit Roland Hölscher von Kendaxa zu OKR-Management mit ValueWorks
Video abspielen

Wie funktioniert die ValueWorks OKR 2.0 Methodik?

OKR Planung: Wählen Sie aus der ValueWorks KPI-Bibliothek mit über 100 branchenspezifischen KPIs oder definieren Sie Ihre eigenen KPIs

1

Nutzen Sie alle von ValueWorks getrackten KPIs, um datenbasierte Schlüsselmassnahmen zu kreieren

2

Nutzen Sie vollständige KPIs anstatt individuelle Systeme einzubinden

3

Verschaffen Sie sich mehr Zeit für wertsteigernde Aktivitäten anstatt sich um manuelle Updates der OKRs zu kümmern. Diese Aufgabe automatisiert ValueWorks

OKR-Modul

Mit dem OKR-Modul von ValueWorks kann sich ein Benutzer ganz leicht einen Überblick über vorhandene KPIs nach Berichtskategorie verschaffen und aus der KPI-Bibliothek auswählen. Da ValueWorks mit einer vorgefertigten Branchenlösung geliefert wird, steht eine breite Sammlung von über 100 branchenspezifischen KPIs zur Verfügung, die durch kundenspezifische KPIs ergänzt werden können.
OKR Modul
OKR Scheduler

OKR-Scheduler

Eine weitere wichtige Innovation von ValueWorks ist der OKR-Scheduler. Der OKR-Planungs- und Check-in-Prozess kann hier abgebildet werden, so dass das System automatisch E-Mails an die richtige Zielgruppe mit einem Link zu den zu aktualisierenden OKRs sendet. Anhand des definierten Kalenders verwaltet ValueWorks automatisch den OKR-Prozess und macht den Administrator überflüssig, der die Mitarbeiter daran erinnern, ihre OKRs zu aktualisieren.

Detaillierte Durchführung durch das ValueWorks OKR-Modul mit Co-Founder & CEO, Dr. Wolfgang Faisst

Welche OKR Coaches und Beratungsfirmen arbeiten bereits mit OKR 2.0?

Andreas Gschaider

Gründer & CEO bei B42

“ValueWorks bietet mir Einblicke und Kontrollmöglichkeiten, von denen ich ehrlich gesagt nicht einmal zu träumen gewagt habe.”

vroozi_logo
Joe Dauer

COO BEI VROOZI

“ValueWorks ermöglicht es uns, datengetriebene Entscheidungen zu treffen und die Effektivität dieser Entscheidungen in Echtzeit zu messen.”

Andreas Gozian

COO bei Marini Systems

“ValueWorks hilft uns, auf Basis unserer Daten bessere Entscheidungen zu treffen.”

Stefan Herrlich

Mitbegründer und CEO von PeoplePath

“Durch die Zusammenarbeit mit ValueWorks können wir unsere strategischen Pläne effektiver umsetzen.”

Tanja Thiebach

CFO bei Sherpany

“Bisher war keine integrierte Lösung auf dem Markt verfügbar, ich habe lange gekämpft, um etwas zu finden und dann bin ich auf ValueWorks gestoßen.”

ValueWorks OKR 2.0 Test-Zugang & Manual

Überzeugen Sie sich von der ValueWorks OKR 2.0 Methodik & mobilisieren Sie Ihr Unternehmen für weiteres Wachstum!

Want to know more?

What is your name?
What is your email?
What is the name of your company?
What is your role in this company?